Cornet du Lys | *2004

  • Cornet Obolensky – Champion du Lys – Alexis

Cornet du Lys | *2004

Cornet Obolensky – Champion du Lys – Alexis
  • Jahrgang : 2004
  • Stck.maß : 1,70m
  • Herkunft : Zangersheide, OS, Westf.
  • Samen-Art : TG-Samen
  • Decktaxe : 1 Straw 700,00 €/ 3 Straws 2.000,00 € zuzügl. 7% MwSt., Versand- und Bereitstellungskosten
  • Der Samen wird gelagert und verschickt durch das EU-Samendepot Janetzko, Varrelbusch, EU-Zulassungsnummer: D-SDP004-EWG

zurück zur Übersicht

Cornet Obolensky – Champion du Lys – Alexis

Cornet du Lys legte unter dem Amateurreiter José Maria Larocca (Argentinien) eine beeindruckende Karriere hin. Sie nahmen u.a. erfolgreich unter argentinischer Flagge an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro teil.

Erfolge:

  • Jeux Olympiques de Rio de Janeiro 2016 : Top 50 Individuell
  • Médaille d’Argent par équipe des Jeux Pan-Americains de Toronto en 2015
  • 4. Platz individuell aux Jeux Pan-Americains de Toronto 2015
  • Grand Prix Coupe du Monde CSIW-5* de Verone
  • Grand Prix Global Champions Tour de Rome
  • Grand Prix de la Ville Finale des Coupes des Nations Barcelone
  • Grand Prix de la Ville au CSIO5* de Rome

Zu Cornet du Lys Vater Cornet Obolensky braucht es sicherlich nicht vieler Worte. Er war ein Ausnahmesportler und ist ein Ausnahmevererber. Er steht bis heute unter den Top 10 der besten Springpferdevererber.

Cornet du Lys Mutter Chablis du Lys war selbst im int. Sport auf dem höchsten Niveau unterwegs. Sein Vater Champion du Lys war hocherfolgreich unter Ludger Beerbaum. Die Halbschwester zur Mutter ist u.a. Mutter von Chianti`s Champion (Frank Schuttert/NL). Dieses Paar gewann u.a. die Global Champions Tour Etappe Valkenswaard in 2018.

Bitte beachten Sie unsere Deckbedingungen.

Am Anfang steht immer der erste Kontakt

Schauen Sie einmal bei uns vorbei und genießen Sie den persönlichen Kontakt.
Gerne informieren wir Sie über unsere Hengste und unser weiteres Leistungsspektrum.
Wir freuen uns darauf.


Über uns Kontakt aufnehmen